Aus Alt mach Neu

Unsere Kunststofflösung für mehr Nachhaltigkeit
Previewimage
Leonhard Kurz Stiftung & Co.KG
Leonhard Kurz Stiftung & Co.KG Logo

Aus Alt mach Neu

Unsere Kunststofflösung für mehr Nachhaltigkeit

Auch in diesem Jahr konnte KURZ auf der Fakuma mit einer absoluten Neuheit in der Kunststoffbranche glänzen: einem veredelbaren, recycelten Kunststoffgranulat. Wie wir damit mit gutem Beispiel für die Industrie vorangehen, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Als Experte für innovative Kunststoff-Oberflächenlösungen hat es sich LEONHARD KURZ auf die eigene Prioritätenliste gesetzt, zukunftsfähige und tragfähige Nachhaltigkeitslösungen zu entwickeln, um der wohl größten Herausforderung unserer Zeit entgegenzutreten – dem Klimawandel. Auf der Fakuma 2021 präsentierten wir gemeinsam mit unserem Partner DECKERFORM Unternehmensgruppe und unseren Tochterfirmen BAIER und H+M unsere Antwort auf die Frage, welchen Beitrag KURZ zu mehr Nachhaltigkeit leisten kann: das einzigartige Rezyklat RECOPOUND®. KURZ nimmt eine Vorreiterrolle ein, da es als erstes Unternehmen in der Branche ein eigenes Kunststoffgranulat aus nicht mehr benötigten PET-Trägern herstellt.

KURZ präsentiert...

In gut besuchten Live-Vorführungen auf der Fakuma wurde während der Herstellung eines Alltagsproduktes demonstriert, wie sich der Einsatz von Rezyklaten mit effektvoller Dekoration verbinden lässt und so zur attraktiven Alternative für Hersteller wird. Interessierte verfolgten gespannt den Entstehungsprozess einer Gießkanne aus RECOPOUND®. Im Anschluss an den Spritzgießvorgang, welcher sich durch die Kombination mit Schaumtechnologie und dadurch geringstmöglichem Materialeinsatz auszeichnet, konnten die Besucher zwischen verschiedenen Motiven und Transferprodukten zur Veredelung mithilfe einer BAIER-Heißprägemaschine wählen. Zur Auswahl standen unser Firmenslogan „Making every product unique“, sowie unser Nachhaltigkeits-Credo „Be a green leader“.

Design for Recycling: Umweltschonend und ästhetisch

Im Rahmen des „Lifecycle Thinking“ bei KURZ wurde RECOPOUND® als recycelter Compound auf PET-Basis entwickelt. Als Konstruktionswerkstoff ist dieser für robuste Kunststoffprodukte in vielfältigen Branchen einsetzbar. Dabei ist das gewonnene Recycling-Granulat Ergebnis des in der Branche bislang einmaligen Rücknahme- und Recyclingsystems RECOSYS® für PET-Transferträger, die nach der Dekoration als Wertstoff übrigbleiben. Diese Transferträger werden in einem besonders effizienten Prozess aufbereitet und in Form des Granulats wieder in den Nutzungskreislauf eingebracht.

Bauteile aus RECOPOUND® können wie viele weitere Kunststoffe auch mit Kunststoff-Dekoration von KURZ veredelt werden. Neben der Einsparung fossiler Rohstoffe können durch die Nutzung des Rezyklats auch die CO2-Emissionen um bis zu 40% reduziert werden. Ein weiterer Pluspunkt: KURZ-Dekorationen haben kaum Einfluss auf die Recyclingfähigkeit des Bauteils.

Sie möchten den Weg zu einer nachhaltigeren Industrie gemeinsam mit uns gehen? Dann bestellen Sie sich gleich Ihre persönlichen Samples per Mail an marketing@kurz.de, um sich selbst von den Vorzügen unseres Rezyklats RECOPOUND® zu überzeugen.

Sie möchten erfahren, wie auch Sie unser neuartiges RECOPOUND® in Ihren Produkten einsetzen können? Weitere Infos finden Sie auf unserer Website unter www.plastic-decoration.com und im Expert Talk zum Thema Nachhaltigkeit.

Trete in Kontakt

Sie haben Ideen, Vorschläge, Meinungen? Hinterlassen Sie eine Nachricht

cookieCookie SettingsNewsletteranmeldungAnmeldung zum Newsletterto the top
Es fehlen Angaben oder sind fehlerhaft. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben
Thank You ! Your email has been delivered.